Feldsalat und lauwarmes Kartoffeldressing

Produktabbildung Schwarzwaldhof Schwarzwälder Schinken Doppelpack

Sie brauchen:

  • 170 g vorgekochte Pellkartoffeln vom Vortag
  • 150 g Feldsalat
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 3 EL Apfelessig
  • Salz, Pfeffer
  • 4 EL kaltgepresstes Rapsöl

Ausserdem:

  • 2 EL geröstete Walnusshälften
  • 50 g Sprossenmix
  • 12 Scheiben Schwarzwälder Schinken von SCHWARZWALDHOF

Und so geht´s:

Feldsalat putzen, gründlich waschen und trocken schleudern. Kartoffeln pellen, 1/3 davon grob zerkleinern und mit der Brühe zum Kochen bringen. Zerdrücken und durch ein Sieb streichen. Mit Essig, Salz und Pfeffer verrühren und das Öl unter das noch warme Dressing rühren.

Die restlichen Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und zum Feldsalat geben. Salat mit Walnüssen, Sprossen und Schwarzwälder Schinken anrichten, das Dressing darüber träufeln – fertig!